Togo: Abenteuerfilm über den gleichnamigen Schlittenhund, der 1925 mit seinem Gespann die längste Strecke auf dem „Serum Run to Nome“ zurücklegte. Kritik. 1925 retteten Schlittenhundeführer mit ihren Hunden, angeführt von Huskeys, mehrere kranke Kinder, in dem sie ein Antitoxinserum durch einen massiven Sturm transportierten. Togo – Der Schlittenhund - der Film - Inhalt, Bilder, Kritik, Trailer, Kinostart-Termine und Bewertung | cinema.de Dezember 1929 in Poland Spring, Maine) war ein Schlittenhund der Rasse Siberian Husky, der 1925 als Leithund des Mushers Leonhard Seppala das längste und schwierigste Teilstück des Serum Run to Nome zurücklegte. Togo (* Oktober 1913 in Little Creek, Alaska; † 5. Die Geschichte, auf die der exklusiv auf Disney+ zu findende Abenteuerfilm Togo basiert, ist in Alaska eine echte Legende. Geschichtliches. Er ist ein wichtiger Vorfahre der heute lebenden Siberian Huskies. Togo: Der Schlittenhund Kritik: 26 Rezensionen, Meinungen und die neuesten User-Kommentare zu Togo: Der Schlittenhund